Secure Alert - Wire

Secure Alert eignet sich perfekt für die Übermittlung von dringenden Nachrichten und für die Berichterstattung. Ihre Organisation kann somit auf einfachem Weg wichtige Nachrichten versenden – von der Weitergabe von Informationen über die Meldung von relevanten Vorfällen bis hin zum Krisenmanagement – und das von jedem Gerät aus, rund um die Uhr. Erstellen Sie Vorlagen, legen Sie Kategorien nach Schweregrad fest und senden Sie Benachrichtigungen, die den Lautlos-Modus umgehen.

VERTRIEB KONTAKTIEREN
Image

Registrierung mit oder ohne Single-Sign-On (SSO)

Wir empfehlen, die Registrierung nur per E-Mail-Adresse durchzuführen und SSO nicht für Anwendungsfälle mit externem Zugriff zu verwenden. Dies ermöglicht es den Teams, sich zu verbinden – unabhängig von einem Notfall, zum Beispiel einem internen Serverausfall. Die Wiederherstellung von Passwörtern wäre in diesem Fall jedoch schwieriger, wenn E-Mails verwendet werden.

Image

Warnungen senden und empfangen

Team-Mitglieder erhalten Warnungen und Benachrichtigungen auf all ihren Geräten – sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Desktops.
Administratoren können bestimmte Warnungen so konfigurieren, dass Mobiltelefone im Lautlos-Modus je nach Konfiguration drei bis fünf Mal in kurzen Intervallen klingeln, um die sofortige Aufmerksamkeit aller Benutzer oder einer bestimmten Gruppe sicher zu stellen.

Image

Warnungen planen und verwalten

Secure Alert ermöglicht eine reibungslose Kommunikation, so dass Ihr Team schnell auf Vorfälle reagieren und jede Situation meistern kann.

Image

Berichterstattung und Analytik

Administratoren können in dem entsprechenden Dashboard einen detaillierten Bericht darüber erhalten, wer kontaktiert wurde, wer die Warnung erhalten und gelesen hat – damit können Sie sich auf ein schnelles und einfaches Management in Krisensituationen verlassen.

Image

Vorfälle und Gruppen vorab definieren

Organisationen können Wires Broadcasting-Option einfach für ihre Ankündigungen und ihr Krisenmanagement anpassen. Alle Team-Mitglieder müssen sich für den Dienst anmelden und die Secure Alert-Administratoren können Warnungen oder Anweisungen innerhalb einer vordefinierten Gruppe oder im gesamten Unternehmen versenden.